DemokratieForum Basel mit dabei!

Öffentlicher Debattierort für Bürger:innen im KHaus
Demokratische Debattierkultur nachhaltig mit entwickeln, verankern und in die ganze Stadt ausstrahlen.

Das DemokratieForums Basel ist auch Veranstaltungsort, in der Tradition eines Demokratiehauses. Gestaltet öffentlichen Raum für Dialog und Debatte mit, bespielt sie mit innovativen, partizipativen Formaten, in Kooperationen mit Partner:innen im Haus, im Quartier, in der Stadt, in der Schweiz und darüber hinaus.

Politische Bildung

DemFoBa ngagiert sich für politische Bildung und stärkt die kritische Meinungsbildung über digitale Medien, Module zu politischer Bildung, Debatten über aktuelle politische Themen, Zusammenarbeit mit Schulen, Jugendarbeit, Jugendverbänden und anderen Organisationen. Dabeï werden Fakten rund um gesellschaftliche Themen vermittelt. Wichtig ist uns die Übersetzung in die Praxis.

Peer Prozesse – Demokratie Kompetenzen
Wissensbildung mittels Kurzvideos und Audios für Schulen. Das DemokratieForum Basel ist dabei Teil einer Arbeitsgruppe des Europarats für praktische Vermittlung von Demokratie-Kompetenzen mithilfe des Referenzrahmens "Kompetenzen für eine demokratische Kultur" erarbeitet werden.